TTC Mattersburg U13 Landesmeister

TTC Mattersburg U13 Landesmeister

Foto: U13 Siegerehrung mit David Giefing, Valentin Linsbogen, BTTV Nachwuchsleiter Balazs Molnar, Nino Tajmel, Fabian Wolf (v.l.n.r.)

Am Sonntag 29.10.2017 ging in Oberpullendorf die Nachwuchs Landesmeisterschaft der Mannschaften über die Bühne.

Der TTC Mattersburg krönte sich im U13 Bewerb zum Landesmeister!
Valentin Linsbogen und David Giefing setzten sich gegen die Favoriten aus Oberpullendorfer (Taimel Nino, Wolf Fabian) überraschend klar mit 3:0 durch. Bravo, tolle Leistung!

Den U15 Bewerb sicherte sich die Spielgemeinschaft Neusiedl/Oberpullendorf (Czako Denis, Wolf Fabian).
Der 2. Platz ging an die Spielgemeinschaft Mattersburg/Oberpullendorf, wo der Mattersburger Michael Ulrich gemeinsam mit Taimel Nino (Oberpullendorf) spielte.
Knapp dahinter platzierte sich die – rein aus Mattersburgern bestehende – Mannschaft mit Tobias Neugebauer, Valentin Linsbogen und Giefing David.
Im Mattersburg-Duell unterlagen Neugebauer, Linsbogen und Giefing der Spielgemeinschaft Mattb/Oberp (mit Ulrich) knapp mit 2:3.


Der U18 Bewerb wurde von den 3 Favoriten Oberpullendorf, Oberwart und Neusiedl dominiert, wo sich letztendlich Oberwart (Seper Michael, Weninger Tobias) vor Oberpullendorf (Palatin Lena, Pfneizl Christoph) und Neusiedl (Enz Phillip, Czako Denis) durchsetzte.
Mattersburg war mit 2 Mannschaften vertreten, beide konnten hier erwartungsgemäß noch nicht vorne mitmischen.
Das interne Mattersburg-Duell entschied überraschend Mattersburg2 (Neugebauer Tobias, Linsbogen Valentin) gegen Mattersburg1 (Ulrich Thomas, Ulrich Michael) mit 3:0 für sich.
   

Die detaillierten Ergebnisse findet ihr auf der BTTV-Homepage unter folgendem Link https://xttv.oettv.info/ed/index.php?uegID=785

Gratulation an alle Teilnehmer!

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.