TTC Mattersburg bei 3. BNWL in Oberpullendorf

TTC Mattersburg bei 3. BNWL in Oberpullendorf

Der TTC Mattersburg war am 12. März 2017 bei der Burgenländischen Nachwuchsliga (BNWL) vertreten.

Das 3. Turnier der Saison 2016/2017 (Austragungsort Oberpullendorf) wurde – erstmals nach vielen Jahren aufgrund der hohen Teilnehmerzahl – in 4 Gruppen (nach Spielstärke) geteilt.

Mattersburgs Teilnehmer Thomas Ulrich (Gruppe 1), Michael Ulrich (Gruppe 2), David Giefing (Gruppe 3), Tobias Neugebauer und Norbert Nagy (Gruppe 4) kämpften über 5 Stunden um jeden Punkt.

Erstmals mit dabei waren Tobias Neugebauer (8:0 Siege) und Norbert Nagy (6:2), die sich mit Platz 1 und Platz 2 in Gruppe 4 den Aufstieg in die nächst höhere Gruppe sicherten.

In Gruppe 3 kämpfte David Giefing (1:7) gegen stärkere Gegner als zuletzt und belegte Rang 8. Trotzdem war wieder ein Fortschritt zu erkennen.

Michael Ulrich (5:3) kam in Gruppe 2 auf den guten 5. Platz.
Wenige unglückliche Schiedsrichter-Entscheidungen waren ausschlaggebend um den Platz auf’s Stockerl knapp zu verpassen.

Einen sensationell guten 5. Platz erreichte Thomas Ulrich (4:4) in der starken Gruppe 1.
Mit Premieren-Siegen über Tobias Gans (Neusiedl) und Tobias Weninger (Oberwart) zeite sich Thomas wieder stark verbessert und setzte seinen Aufwärtstrend weiter fort.

Der TTC Mattersburg gratuliert herzlich zu den tollen Erfolgen und freut sich auf die 4. und letzte BNWL 2016/2017 am 25. Juni 2017 (ebenfalls in Oberpullendorf).

Den offiziellen Bericht vom BTTV könnt ihr unter hier nachlesen:
BTTV-Bericht

Ergebnisse:
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 3
Gruppe 4

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.