TT Meisterschaft: Rückblick – MEISTER

TT Meisterschaft: Rückblick – MEISTER

Die Meisterschaft 2015/2016 ist für alle 3 Mannschaften beendet und wir dürfen der 1er Mannschaft herzlich zum Meistertitel in der 2. Liga und zum Aufstieg in die Landesliga gratulieren.

RÜCKBLICK:

2. Liga Runde 10
MATTB/1 gewann zuhause gegen Oberpullendorf/3 mit 9:1
Ein Sieg war notwendig um den Meistertitel vorzeitig zu erreichen. Eindrucksvoller geht es kaum.
Billy Bordo und Wolfgang Baumgartner erkämpften sich dank einer Aufholjagd im Doppel jeweils einen Four-Peat (3 Siege im Einzel, Sieg im Doppel).
Natürlich wurde mit Sekt angestoßen.
Bordo Billy (3 Siege:0 Niederlagen), Baumgartner Wolfgang (3:0), Reichl Marcus (2:1), Sieg im Doppel (Bordo/Baumgartner)

2. Liga Runde 11
MATTB/1 gewann zuhause (Platztausch) gegen Oberwart/3 mit 6:4
Mattersburg wollte sich als vorzeitig feststehender Meister in der letzten Runde der Saison mit einem Sieg verarbschieden.
Gesagt – getan – auch wenn es wieder ein hart erkämpfter Sieg gegen die Oberwarter Freunde wurde!
Bravo Burschen!
MEISTER!
Bordo Billy (3 Siege:0 Niederlagen), Baumgartner Wolfgang (2:1), Reichl Marcus (0:3), Sieg im Doppel (Bordo/Baumgartner)

1. Klasse
MATTB/2 beendete die Saison bereits vor 3 Wochen auf Platz 4.

2. Klasse Runde 9
MATTB/3 trennte sich zuhause gegen Halbturn/5 mit 5:5
Zum Abschluß gab es ein gerechtes Unentschieden mit dem Tabellennachbar aus Halbturn. Ramhofer gewann alle Einzelspiele, Dirnbauer und Weisz sicherten mit je einem Einzelsieg das Unentschieden ab.
Mattersburg beendet die Saison auf dem hervorragenden Tabellenplatz 4.
Walter Ramhofer (3:0), Dirnbauer Kurt (1:2), Manuel Weisz (1:2), Niederlage im Doppel (Ramhofer/Weisz)

2016-04-16 19-47-43e_Canon - Kopie

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.